3. SÜDWESTFALEN MANAGER MESSE

Ein Tag voller Ideen und Inspirationen, mit hochkarätiger Abendveranstaltung.

Die regionale Branchenschau geht in die dritte Runde: Am Donnerstag, 27. Oktober 2016, präsentieren sich fast 50 Unternehmen aus der Region im Kaiserhaus in Arnsberg-Neheim auf einer Fläche von mehreren tausend Quadratmetern.

Es wird ein atemberaubender Networking-Tag, vollgepackt mit Inspirationen und Vorträgen, gekrönt von einer hochkarätigen Preisverleihung, prominenten Gästen und einem bislang einzigartigen Format in der Region – MANAGER-BOXEN.

Ein ausgewogener Branchenmix sorgt dafür, dass jeder Besucher an einem einzigen Tag die heimische Wirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt – von A wie Autohaus bis W wie Werbeagenturen – kennen lernen kann. Besucher treffen Vertreter aller Branchen, die in den monatlichen Rankings des SÜDWESTFALEN MANAGERS aufbereitet werden; ebenso Institutionen und Verbände. Alle Gäste können darüber hinaus an hochkarätigen Expertenvorträgen teilnehmen und genießen freie Speisen und Getränke während des gesamten Tages.

Außerdem berechtigt die Eintrittskarte, die ausschließlich von den ausstellenden Unternehmen und Institutionen ausgegeben werden, zum Besuch der Abendveranstaltung „MANAGER DES JAHRES 2016“, die im Anschluss an die Messe im großen Kaisersaal stattfindet und zu der die wichtigsten Entscheider aus ganz Südwestfalen geladen sind.

Die Zeichen stehen auf Sport: Direkt nach der Preisverleihung erwartet die Gäste ein ganz besonderes Highlight – MANAGER BOXEN Bei dieser in der Region einzigartigen Veranstaltung werden Unternehmer und Führungskräfte in verschiedenen Gewichtsklassen in den Ring steigen, und um den Titel „MANAGER-BOXER DES JAHRES“ kämpfen. Spannung und Action sind also garantiert!

Es bleibt sportlich: Denn auch der ehemalige Schwimm-Weltmeister und ZDF-Schwimmexperte Christian Keller, der übrigens sauerländische, genauer gesagt Arnsberger Wurzeln hat, hält einen Vortrag!